Personalia Miriam Gabriela Möllers verlässt das internationale literaturfestival berlin

Miriam Gabriela Möllers, die seit sieben Jahren das Programm „Internationale Kinder- und Jugendliteratur“ des internationalen literaturfestivals berlin (ilb) verantwortet

Miriam Gabriela Möllers
E-Mail: miriam.moellers@web.de

und stellvertretende Festivalleiterin ist, verlässt zum 31. Oktober 2008 das ilb auf eigenen Wunsch und wird sich künftig neuen Projekten im Bereich internationaler Kinder- und Jugendliteratur widmen.

Die Kultur- und Literaturwissenschaftlerin, die zunächst mehrere Jahre in einer Berliner Unternehmensberatung und einer Werbeagentur tätig war sowie verschiedene Literatur- und Ausstellungs-Projekte (u.a. für die Staatlichen Museen zu Berlin und das FIlmmuseum Berlin) betreute, begann im Frühjahr 2002 die Sparte Kinder- und Jugendliteratur des ilb zu einem zentralen Programmbereich des Festivals aufzubauen.

Neben ihrer Festivalarbeit ist sie auch als Universitätsdozentin, Referentin in der Museumspädagogik und Lektorin tätig. Sie ist Mitglied der Sonderpreisjury des Deutschen Jugendliteraturpreises 2008.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.