GeraNova Bruckmann baut Corporate Publishing weiter aus Michael Schönberger wechselt von teNeues zu GeraNova Bruckmann

Michael Schönberger

Fast 20 Jahre war Michael Schönberger (46) bei teNeues Media, zuletzt als Sales & Marketing Director, beschäftigt und hat sich neben dem Vertrieb Ausland auch um den Verkauf der Bücher im DACH-Markt besonders dem Nebenmarkt gewidmet. Jetzt ist er seit Oktober beim Verlagshaus GeraNova Bruckmann Leiter Direktvertrieb / Internationale Märkte den Buchvertrieb und berichtet direkt an den für den Buchbereich zuständigen Geschäftsführer Roland Grimmelsmann.

Schönberger soll in dieser neu geschaffenen Position einerseits die Intensivierung der Direkt- und Industriekunden-Kooperationen verantworten und andererseits den internationalen Vertrieb von Premium-Titeln aus den Themenbereichen Fotografie, Reisen und Kochen vorantreiben.

»Mit Michael Schönberger haben wir einen international erfahrenen Vertriebsprofi gewonnen, der durch die Verstärkung unserer Corporate Publishing-Tätigkeiten neben Thomas Nehm maßgeblich an der Steigerung der Attraktivität unseres Verlagshauses für Autoren und Fotografen auf internationaler Ebene beitragen wird«, erklärt Roland Grimmelsmann.

GeraNova Bruckmann ist sichtlich weiter auf Wachstumskurs: DAs Verlagshaus publiziert mit zwölf Verlagsmarken ein Special-Interest-Angebot mit rund 35 Magazinen, etwa 600 Buchnovitäten pro Jahr, 4000 lieferbaren Büchern, sowie über 1400 E-Books und 22 Apps.

 

 

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.