Auszeichnungen Michael Faber zum Chevalier de l’ordre des Arts et des Lettres ernannt

Michael Faber
Michael Faber

Die französische Ministerin für Kultur hat Michael Faber (55), Kulturhistoriker und früherer Verleger von Faber & Faber und Bürgermeister für Kultur der Stadt Leipzig, in Anerkennung seiner „außerordentlichen Verdienste um die kulturelle Zusammenarbeit zwischen Deutschland und Frankreich“ zum „Chevalier de l’ordre des Arts et des Lettres“ ernannt.

Die Auszeichnung zum Ritter des Ordens für Kunst und Literatur wird voraussichtlich im März 2017 im Rahmen einer Veranstaltung während der Leipziger Buchmesse im Institut francais durch den Botschafter der Republik Frankreich in Deutschland verliehen.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.