Abschied nach über zwanzig Jahren Markus Fels verlässt KNV Gruppe, Ulrich Hoffmann übernimmt

Markus Fels

Markus Fels, über zwanzig Jahrer Leiter Einkauf und Kommunikation von KNV, wird – das kommt für uns alle überraschend – “auf eigenen Wunsch und in enger Abstimmung mit der Geschäftsleitung” zum 30.04.2018 das Unternehmen verlassen. Er wird der KNV Unternehmensgruppe aber weiter bis zur Mitte des Jahres beratend verbunden bleiben. Nachfolger in der Einkaufsleitung wird Ulrich Hoffmann. Der studierte Betriebswirt ist ein

Ulrich Hoffmann

erfahrener Produktmanager und war Bereichsleiter Import bei verschiedenen international agierenden Handelsunternehmen. Er gilt als Experte für das Beschaffungsmanagement im Baumarkt.

Dass Fels auf eigenen Wunsch ausscheidet, ist keine Floskel, wie der sechzigjährige  KNV-Mann jetzt noch einmal auf Nachfrage bestätigt: “Ich habe das schon länger geplant, auch, damit in Ruhe eine Nachfolger gefunden werden konnte”.  Oliver  Voerster, der geschäftsführende Gesellschafter der KNV Gruppe, betont zudem ausdrücklich: “Es ist mir ein Anliegen, Herrn Fels für die langjährige, enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit und sein engagiertes Wirken zu danken. Wir bedauern in der KNV Gruppe sein Ausscheiden”. Aber „wir freuen uns, dass wir Herrn Ulrich Hoffmann für diese interessante und anspruchsvolle Aufgabe in unserer Unternehmensgruppe gewinnen konnten und er seine nationalen und internationalen Erfahrungen im Einkauf mit der Beschaffung einer vergleichbaren Anzahl von Artikeln für unsere weiteren Entwicklungen in der Zukunft einbringen kann“.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.