Personalia Marcel Ramirez hat als Verlagsleiter bei GeraNova Bruckmann angedockt/Thomas Nehm betreut Sonderproduktionen

bild(l,30818)Seinen neuen Schreibtisch hat er bereits am Montag eingeräumt: Seit dem 1. Juli ist Marcel Ramirez (Foto) bei GeraNova Bruckmann in der neu geschaffenen Position des Verlagsleiters für die Buchprogramme der Verlage Christian und GeraMond sowie für das Imprint Bucher zuständig.

Marcel Ramirez (l.), Thomas Nehm

Der 47-Jährige hatte zuletzt die Vertriebs- und Marketingleitung beim Knesebeck Verlag inne und berichtet in dieser Funktion an Clemens Hahn, der im vergangenen Jahr seine Geschäftsführungs-Verantwortung auf den Christian Verlag ausdehnte. „Ich freue mich auf die konzeptionelle und inhaltliche Tätigkeit und auf die Möglichkeit, in einem modernen Verlagshaus, das hervorragende Bücher macht, aber auch die Möglichkeiten der Digitalisierung aktiv aufgreift, gestaltend mitwirken zu können“, so Ramirez.

Für den neu geschaffenen Bereich Auftrags- und Sonderproduktionen des Verlagshauses GeraNova Bruckmann zeichnet ab sofort Thomas Nehm (61) als Verlagsleiter verantwortlich. Der ehemalige Journalist (unter anderem »Die Welt«, »Wirtschaftswoche« und »Frankfurter Allgemeine Zeitung«) kommt vom Neue Umschau Buchverlag, bei dem er den Bereich Premium Books leitete.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.