Personalia Lesetipp heute SZ-Magazin: Inge Feltrinelli über ihr bewegtes Leben

Heute im SZ-Magazin:
Ein spannendes Leben wird aufgeblättert

Inge Feltrinelli, die Grande Dame des europäischen Verlagswesens, berichtet im heute erscheinenden Süddeutsche Zeitung Magazin (s. Abb.) aus ihrem bewegten Leben. Seit über 40 Jahren leitet die gebürtige Deutsche einen der bedeutendsten Buchverlage Europas und schuf schon als junge Fotografin ikonische Aufnahmen von Greta Garbo und Ernest Hemingway.

In einem sehr ausführlichen Gespräch über viele Seiten mit dem SZ-Magazin erzählt sie von Freundschaften mit Pablo Picasso und Allen Ginsberg aber auch von der schicksalhaften Begegnung und Ehe mit dem Milliardenerben und Polit-Aktivisten Giangiacomo Feltrinelli.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.