Darüber freut sich heute der ZS Verlag Kooperation mit dem US-Verlagshaus Abbeville zu Jens Priewes „Wein – die große Schule“

Neben bereits erfolgreichen Lizenzkooperationen mit den US-amerikanischen Verlagshäusern PHAIDON und Rizzoli, freut sich der ZS Verlag über die erneute Zusammenarbeit mit dem US-amerikanischen Abbeville Verlag zu Jens PrieweWein – die große Schule.

Autor und Weinkenner Jens Priewe

„ZS und Abbeville blicken auf eine langjährige Zusammenarbeit zurück. Die englischsprachige Ausgabe Wine – from Grape to Glass wurde erstmals 1999 bei dem amerikanischen Verlag veröffentlicht. Es wurde für die mittlerweile vierte Auflage von Autor und Weinkenner Jens Priewe komplett überarbeitet. So enthält das Weinbuch nun zudem Abschnitte zu den neuesten Trends in der Weinbereitung, einschließlich Rosé- und Naturweinen, und ein erweitertes Verzeichnis an Weinbauregionen einschließlich Osteuropa, dem Mittleren Osten, Südamerika, China und Japan“ , freut sich ZS.

Wine – from Grape to Glass sei eines der erfolgreichsten Weinbücher auf dem amerikanischen Buchmarkt mit über 33.000 verkauften Exemplaren. Die Washington Post schrieb darüber: „Dieser absolut wunderbare Text bietet eine hervorragende allgemeine Einführung in den Wein. Der 100-seitige Eröffnungsabschnitt zum Anbau und zur Herstellung von Wein ist der klarste und hilfreichste Bericht, der derzeit verfügbar ist.“ (aus dem Englischen übersetzt).

Der Klassiker wird im Oktober 2019 beim Abbeville Verlag erscheinen. Autor Jens Priewe freut sich über den Erfolg des Buches: „In den USA ist Wein das Lifestyle-Thema Nummer Eins, und ich freue mich außerordentlich, dass Abbeville auch die neue Ausgabe von Wein – die große Schule verlegerisch betreut.“

 

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.