Katrin Gaertner leitet „Bertelsmann Unter den Linden 1“ / Martin Selmayr übernimmt Leitung des Brüsseler Bertelsmann-Büros

Katrin Gaertner, seit viereinhalb Jahren Leiterin des Brüsseler Büros der Bertelsmann AG, ist zur Leiterin der Hauptstadtrepräsentanz „Bertelsmann Unter den Linden 1“ in Berlin ernannt worden. Sie wird ab September 2003 die Interessen von Bertelsmann in der Bundeshauptstadt vertreten.

„Bertelsmann Unter den Linden 1“ wird derzeit nach historischem Vorbild wieder aufgebaut und soll im November 2003 eröffnet werden. Das Gebäude dient der Bertelsmann AG und der Bertelsmann Stiftung als Vertretung und Ort des Austausches mit Politik, Wirtschaft, Kultur und Wissenschaft sowie für interne Veranstaltungen.

Katrin Gaertner hat Internationale Beziehungen und Politik in Berlin und St. Andrews (Schottland) studiert und von 1992 bis 1999 für das Europäische Parlament und die Europäische Kommission gearbeitet. In ihrer neuen Funktion berichtet sie an den Leiter der Bertelsmann-Unternehmenskommunikation, Bernd Bauer.

Nachfolger von Gaertner in Brüssel wird Martin Selmayr, bislang Director Government Relations & Legal Advisor im Brüsseler Bertelsmann-Büro. Selmayr hat in Genf, Passau und London Jura studiert und promoviert und ist nach Tätigkeiten bei der Europäischen Zentralbank in Frankfurt und beim Internationalen Währungsfonds in Washington 2001 zu Bertelsmann gekommen.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.