Holtzbrinck-Verlagsgruppe, Rheinische Post und Girardet gründen IT-Unternehmen

Die Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck, die Mediengruppe Rheinische Post und der Verlag W. Girardet gründen ein „gemeinsames Serviceunternehmen für mediennahe IT-Dienstleistungen“, heißt es in einer Presseerklärung. Die Gesellschaft soll circ IT – Medientechnologie und Service GmbH & Co. KG heißen und in Düsseldorf ansässig sein.

Die neue Gesellschaft soll alle verlagsspezifischen IT-Anforderungen wie Infrastruktur, Pre-Press, kaufmännische Verlagsanwendungen und Online-Services abdecken.

Die Gesellschaft mit 120 Mitarbeiter wird geführt von den Geschäftsführern der Unternehmen circ TB (Holtzbrinck) und RB Presse-Data (Rhein. Post und Girardet) Andreas Bossecker und Dr. Kay Holzkamp.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.