Bertelsmann: arvato AG verlagert Druck-Kapazitäten von Berlin nach Thüringen

Die arvato AG (Bertelsmann) mit Stammsitz in Gütersloh ordnet ihre Buchdruck-Aktivitäten neu und wird künftig sämtliche Produktionskapazitäten für Schwarzweiß-Bücher am Standort von GGP Media (750 Mitabeiter) im thüringischen Pößneck bündeln. Davon ist besonders das Berliner arvato-Unternehmen Elsnerdruck betroffen, das auf die Produktion von Taschenbüchern spezialisiert ist. Die Druckerei soll bis 31.12.2003 mit GGP Media zusammengeführt werden. Den 250 Berliner Mitarbeitern werden, wie es heißt, Arbeitsplätze in Pößneck angeboten. „Die angespannte gesamtwirtschaftliche Lage“, so der arvato-Vorstandsvorsitzende Hartmut Ostrowski, „macht diesen Schritt unvermeidlich.“

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.