Sie kommt von Bastei Lübbe, wo sie 2004 ihre Ausbildung zur Verlagskauffrau begann Kiepenheuer & Witsch: Stefanie Wacker ist neue Marketingleiterin

Stefanie Wacker (c) Atelier Ralf Bauer

Am 01. Oktober hat Stefanie Wacker (34) die Marketingleitung bei Kiepenheuer & Witsch übernommen. Wacker kommt von Bastei Lübbe, wo sie 2004 ihre Ausbildung zur Verlagskauffrau begann und seither in unterschiedlichsten Positionen tätig war. Zuletzt hatte sie die Gesamtleitung der Marketingabteilung inne.

“Ich freue mich sehr darauf, die erfolgreiche Arbeit von Kiepenheuer und Witsch in Zukunft mitzugestalten und die Veränderungen und Herausforderungen, die sich uns im Marketing stellen, gemeinsam mit den Kolleginnen und Kollegen anzugehen.” sagt Stefanie Wacker.

In ihrer neuen Funktion berichtet sie an die kaufmännische Geschäftsführerin Claudia Häußermann, die sagt: „Mit Stefanie Wacker haben wir eine exzellente und erfahrene Marketing Expertin gewonnen. Mit ihr werden wir unsere sehr erfolgreiche Verlagsentwicklung der letzten Jahre fortsetzen können und die strategischen Herausforderungen der Zukunft meistern.“

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.