Sie kommt vom Carlsen Verlag, wo sie seit 2016 Mitglied der Geschäftsführung war und die kaufmännische Leitung innehatte Katja Berger wird „Head of Finance & Operations“ bei HarperCollins Germany

Katja Berger

Katja Berger (42) übernimmt Mitte März die neu geschaffene Position „Head of Finance & Operations“ bei HarperCollins Germany. Ihr Verantwortungsgebiet umfasst den kompletten kaufmännischen Bereich sowie Herstellung, IT und Projekt-/Prozessmanagement. Sie berichtet an Geschäftsführer und Verleger Ralf Markmeier.

Sie kommt vom Carlsen Verlag, wo sie seit 2016 Mitglied der Geschäftsführung war und die kaufmännische Leitung innehatte. Zuvor war sie lange bei Hoffmann und Campe verantwortlich für die kaufmännischen Belange..

Sie berichtet an Ralf Markmeier, der sich freut, in ihr eine „sehr erfahrene und hochkompetente Persönlichkeit, die in der Zukunftsentwicklung unseres Verlags eine zentrale Rolle einnehmen wird“ gewonnen zu haben. Und er hat sie sichtlich damit gelockt, dass er derzeit unübersehbar sein Haus umkrempelt: Sie sagt: „Ich freue mich auf die Gestaltungsmöglichkeiten in diesem spannenden, dynamischen und internationalen Kontext von HarperCollins.“

HarperCollins Germany GmbH ist die deutsche Niederlassung des weltweit zweitgrößten Publikumsverlags HarperCollins Publishers.  Zu den Autoren, die unter den Imprints HarperCollins und MIRA Taschenbuch verlegt werden, zählen Bestsellerautoren aus einer großen Vielfalt von Genres. Mit einem Portfolio von mehr als 35 Reihen und mit jährlich über 5 Mio. verkauften Romanen ist der CORA Verlag in Deutschland Marktführer im Bereich Romance im Pressevertrieb und ein maßgeblicher Teil des Unternehmens. Darüber hinaus vertreibt und vermarktet das Unternehmen unter dem Imprint books2read E-Books von neuen sowie etablierten Autoren.

Die „Mutter“ HarperCollins Publishers ist der zweitgrößte Publikumsverlag der Welt mit Niederlassungen in 18 Ländern.

 

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.