Madeleine Pichler macht Programm Katarzyna Lutecka übernimmt Leitung von Amalthea

Der Wiener Amalthea Verlag erhält zehn Monate nach dem Ableben von Altverleger Dr. Herbert Fleissner eine neue Führung.

Katarzyna Lutecka

Katarzyna Lutecka, die Presse und Marketing verantwortet, übernimmt ab sofort die Leitung des Amalthea Verlages.  Madeleine Pichler, bisher im Lektorat tätig, zeichnet künftig für das Programm verantwortlich.

Beide berichten an den Amalthea-Geschäftsführer Michael Fleissner, der die Verlags- und Mediengruppe, Verlage wie Kosmos, Belser, LangenMüller, Herbig und nymphenburger angehören, von Stuttgart aus führt:

Die bisherige Verlagsleiterin, Dr. Carmen Sippl, verlässt den Verlag, um „sich künftig neuen Aufgaben zu stellen“. Prof. Dr. Brigitte Sinhuber-Harenberg wird dem Amalthea-Team weiterhin als verlegerische Beirätin zur Seite stehen.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.