Personalia Jo Lendle als Praktikant in der Buchhandlung R2

Mit einem Praktikum in der Buchhandlung “R2” hat Jo Lendle die letzte verbleibende Zeit im Rheinland genutzt. Über die Erfahrungen des neuen Mitarbeiters berichtete denn auch der General-Anzeiger.

Die Brüder Remmel, die die Buchhandlung betreiben, waren demnach “sehr zufrieden”, so Andreas Remmel. Lendles Stimmung war gemischt: “Als Praktikant hat man es schon schwer”, sagte er einerseits (“das ist schon mehr als Plaudern und Kaffee trinken”), dennoch lautete sein Fazit: “Der Tag hat mir riesigen Spaß gemacht”, so der General-Anzeiger. Wenn er dann in München das Steuer des Carl Hanser Verlages übernommen hat, will Lendle wiederkommen. Zur Lesung aus seinem Buch “Was wir Liebe nennen” am 21. August.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.