Personalia Jan Orthey neuer SoA-Vorsitzender

Jan Orthey © Lichtw3rke Erik Mai
Jan Orthey
© Lichtw3rke Erik Mai

Der Lüneburger Buchhändler Jan Orthey wurde heute vom Sortimenter-Ausschuss (SoA) des Börsenvereins zum Vorsitzenden gewählt. Der 37-jährige Geschäftsführer von Lünebuch und bisherige stellvertretende Vorsitzende des Ausschusses tritt die Nachfolge von Thomas Wrensch (Buchhandlung Graff, Braunschweig) an, der das Amt aus gesundheitlichen Gründen niederlegt.

Wrensch war seit 2012 Vorsitzender des Sortimenter-Ausschusses. Er bleibt Mitglied im Sortimenter-Ausschuss und Schatzmeister des Sozialwerks.

Orthey übernimmt das Amt bis zum Ende der laufenden Amtsperiode im Oktober 2018. Als Vorsitzender ist er auch Mitglied im Vorstand des Börsenvereins. Anton Neugirg (49), Leiter Buchhandlungen bei Pustet Bücher in Regensburg, wählten die Mitglieder des Ausschusses als neuen stellvertretenden Vorsitzenden in den Vorstand des Sortimenter-Ausschusses.

Neben Orthey und Neugirg komplettiert Franziska Bickel (Buchhandlung Vogel, Schweinfurt) den Vorstand des Sortimenter-Ausschusses. Bickel ist seit 2006 Mitglied im Vorstand und ebenso wie Neugirg stellvertretende Vorsitzende.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.