Crossmediales Marketing von KNV „Heldenstücke“ und „Tales & more“ sind gestartet

Die medienübergreifende Marketing-Kampagne „Heldenstücke/Tales & more“ von KNV (wir hatten hier vorab darüber berichtet) ist seit heute online: Auf  heldenstuecke.de werden Kinderbücher und andere Medien sowie Beiträge von Partnern und aus der eigenen Redaktion präsentiert. Zielgruppe sind Kinder bis 12 Jahre und deren Eltern.

Parallel dazu startet der Jugendmedien-Kanal „Tales & more“ mit wöchentlich zwei YouTube-Videos und regelmäßigen Beiträgen auf Instagram. So werden Jugendliche über die Kanäle angesprochen, die sie regelmäßig nutzen. Am 22. September kommt schließlich das 36-seitige Kindermagazin „Heldenstücke“ aus dem Druck und wird in einer Startauflage von 150.000 Exemplaren in den Buchhandlungen verteilt. Das Magazin wendet sich an Kinder und bietet auch Eltern wertvolle Expertentipps.

 Für den Buchhandel hat KNV drei Aktionspakete mit Titeln von „Heldenstücke/Tales & more“ geschnürt. In den Webshops der Händler werden Banner und Aktionsseiten auf „Heldenstücke/Tales & more“ und einzelne Titel aufmerksam machen. Auf der Website Heldenstuecke.de ist der Handel in einem eigenen Bereich eingebunden, wo aus Buchtipps und Veranstaltungen der KNV-Partnerbuchhandlungen ein breites Netzwerk entsteht.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.