Sie war zuletzt als Lektorin für den S. Fischer Verlag tätig HarperCollins: Nannette Elke wird zum 1. August neue Programmleiterin Sachbuch

Nannette Elke (c) Anke Jacob

HarperCollins Germany baut das Sachbuchprogramm aus. Nannette Elke (Foto,43) übernimmt die neu geschaffene Stelle Programmleitung Sachbuch zum 1. August 2018.

Nannette Elke war nach Stationen bei Droemer Knaur und Heyne zuletzt als Lektorin für den S. Fischer Verlag im populären Sachbuchprogramm der Verlage Scherz, Krüger und Fischer Taschenbuch tätig. Sie akquirierte Autoren wie Volker Kitz, Anja Rützel und Björn Kern sowie das Memoir von Art Garfunkel.

„Der besondere Reiz, das Sachbuchprogramm bei HarperCollins auszubauen, liegt für mich zum einen in der engen internationalen Zusammenarbeit, zum anderen in der Chance, viele tolle deutschsprachige Autoren zu entdecken und ihnen eine ganz besondere Verlagsheimat zu bieten. HarperCollins ist mutig, modern, jung und unkonventionell – global wie lokal“, so Nannette Elke.

Ralf Markmeier, Geschäftsführer und Verleger der HarperCollins Germany GmbH, freut sich über den erfahrenen Neuzugang: „Nannette Elke ‚atmet‘ Sachbuch, das hat uns sehr beeindruckt. Mit ihrer unkonventionellen Art und Lebendigkeit stellt sie eine große Bereicherung für unser Team dar.“

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.