Sie betreut zusammen mit Lena Däuker und Piero Salabè die fremdsprachige Literatur Hanser: Charlotte von Lenthe ist neue Lektorin

Charlotte von Lenthe (c) Lena Wunderlich

Charlotte von Lenthe (31) ist seit Beginn des Jahres Lektorin im Carl Hanser Verlag. Dort betreut sie zusammen mit Lena Däuker und Piero Salabè die fremdsprachige Literatur. Sie übernimmt u.a. Bereiche von Tatjana Michaelis, die Ende letzten Jahres in den Ruhestand gegangen ist.

Nach Stationen in den Verlagen Rowohlt Berlin und C.H.Beck arbeitete Charlotte von Lenthe im Anschluss an ihr Volontariat bei Hanser Berlin seit 2018 im Lektorat von Hanser.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.