Dr. Renate Hoffmann geht in Elternzeit Gütersloher Verlagshaus: Thomas Wolff übernimmt Presseleitung

Thomas Wolff

Thomas Wolff (50), bisher Geschäftsführer in der Gewerkschaft IGL, hat zum 1. April im Gütersloher Verlagshaus die Presseleitung übernommen, da die bisherige Presseleiterin Dr. Renate Hofmann in Elternzeit geht.

Wolff gründete 2005 den Kinderbuchverlag Wolff, wofür er 2006 den BuchMarkt-Award in der Kategorie „Newcomer des Jahres“ erhielt. Die Bücher und Projekte des Verlags wurden vielfach ausgezeichnet. Danach war er Pressesprecher des Deutschen Roten Kreuzes, anschließend Pressesprecher beim Hessischen Rundfunk hr3.

Er ist ab sofort über die E-Mail thomas.wolff@gtvh.de  zu erreichen.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.