Michaela Lienemann geht auf eigenen Wunsch GU: Christof Klocker übernimmt von Michaela Lienemann Verlagsleitung Reise

Christoph Klocker war schon einmal acht Jahre bei Gräfe und Unzer – in der damaligen Reiseredaktion, zuletzt als Redaktionsleiter (c) Kay Blaschke

Christof Klocker übernimmt zum 1. Januar 2018 die Verlagsleitung der Reisesparte bei Gräfe und Unzer. Klocker ist nicht nur ein GU-“Urgestein”, sondern auch ausgewiesener Reiseexperte: Seit 2007 ist er Verlagsleiter bei Gräfe und Unzer und verantwortet derzeit noch

Michaela Lienemann, bisher Verlagsleiterin von Travel House Media (c) Kay Blaschke

die Programmbereiche Körper, Geist & Seele sowie Partnerschaft & Familie: Vor einer Zwischenstation bei Weltbild war er  nämlich schon einmal acht Jahre bei Gräfe und Unzer  –  in der damaligen Reiseredaktion, zuletzt als Redaktionsleiter tätig.

Die Verlagsleitung für seinen bisherigen Bereich wird ab 2018 zusätzlich der künftige Programmgeschäftsführer Ulrich Ehrlenspiel übernehmen. Michaela Lienemann, bisher Verlagsleiterin von Travel House Media, wird den Verlag zum Jahresende 2017 verlassen, auf eigenen Wunsch, wie Ganske-Buchvorstand Dr. Georg Kessler betont. Er “dankt ihr herzlich für ihr Engagement bei Travel House Media bzw. Gräfe und Unzer“.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.