Verlage GeraNova Bruckmann übernimmt Vision Net AG

GeraNova Bruckmann hat rückwirkend zum 01.01.2019 den digitalen Publisher Vision Net AG übernommen, ein Unternehmen mit langjähriger Erfahrung im Aufbau und Betreiben von Digital-Portalen – u.a. etwa die Websites von  Publikumsmagazinen  wie Familie.de, Jolie.de und Mädchen.de, die zusammen über fünf Millionen User im Monat erreichten.

Mit einem zwölfköpfigen Team von Spezialisten im Bereich E-Commerce, Digital Publishing, Produktmanagement & Audience Development sowie Entwicklern soll Vision Net als „Impulsgeber für Innovationen digitale Geschäftsmodelle im Verlagshaus entwickeln und zudem die bestehenden Onlinepräsenzen des Verlages konsequent und zukunftsweisend ausbauen“, wie es eben in einer Mitteilung des Verlages heißt. Die operative Führung dafür liegt bei Michael Waldner.

„Mit dem Team von Vision Net haben wir Experten an unserer Seite, um unsere Digitalkompetenzen weiter auszubauen und so einen großen Schritt in die Zukunft zu gehen“, begründet Clemens Schüssler, Verleger von GeraNova Bruckmann, sein Engagement.

In einer übergreifenden Funktion wird mit Doris Wiedemann zudem eine Digitalexpertin den Start neuer digitaler Projekte begleiten. In den vergangenen Jahren war sie als Aufsichtsrat der Vision Net AG, aber auch als Beraterin in Digitalfragen für namhafte Großverlage sowie als CDO für Springer und Condé Nast tätig.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.