Personalia General Counsel Sascha Theißen verlässt Holtzbrinck

Dr. Sascha Theißen, General Counsel, verlässt die Holtzbrinck Publishing Group auf eigenen Wunsch, um sich neuen Herausforderungen zu stellen. Nach sieben Jahren bei Holtzbrinck wagt der Jurist den Schritt in die Selbständigkeit.

Dabei möchte er seine bei Holtzbrinck gesammelten umfangreichen Erfahrungen in der Steuerung und Begleitung von Veränderungsprozessen nutzen und künftig Unternehmen bei digitalen Transformationen beraten. Der zentrale Rechtsbereich der Holtzbrinck Publishing Group wird zukünftig von Dr. Sabine Knauer geführt.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.