Käsefondue für einen guten Zweck „Fondue for Life“ mit Eden Books und Katharina Afflerbach

Einmal im Monat lädt die Autorin Katharina Afflerbach in ihrer Heimatstadt Köln zu einem echten Schweizer Käsefondue. An ihrem Tisch treffen sich Hungrige, Neugierige und Gleichgesinnte. Der Erlös auf Spendenbasis kommt jedes Mal einem anderen wohltätigen Zweck zugute.

Katharina Afflerbach (Foto: Eden Books)

Gestern Abend rührte Katharina Afflerbach ein solches „Fondue for Life“ gemeinsam mit ihrem Verlag Eden Books in Berlin an. An dem großen Holztisch in den Verlagsräumen fanden sich BuchhändlerInnen, AutorInnen, PressevertreterInnen und KollegInnen aus der Branche ein. Bei einem Glas Wein erzählte Katharina Afflerbach von ihrer Zeit auf einer Alp in der Schweiz und von ihrem Buch Bergsommer und ließ die Gäste einen gemütlichen, geselligen Hüttenmoment erleben. An diesem Abend wurden Spenden in Höhe von 300 Euro gesammelt, die der Kältehilfe der Berliner Stadtmission zugutekommen.

 

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.