Personalia Felix Rudloff tritt in die Literaturagentur copywrite ein

Felix Rudloff und Georg Simader
© Christina Hucke

Der frühere Eichborn-Verleger Felix Rudloff (Foto l.) ist ab sofort neben dem Gründer Georg Simader (60, Foto r.) geschäftsführender Gesellschafter der Frankfurter Literaturagentur copywrite. Die bislang auf Literatur und die Genres Krimi, Thriller, Unterhaltung spezialisierte Agentur wird sich nun auch inhaltlich erweitern und verstärkt Sachbücher vermitteln.

Die Agentur, die 1999 gegründet wurde, vertritt u.a. die Autoren Rita Falk, Bernhard Aichner, Alina Bronsky, Stephan Thome, Melanie Raabe, Jan Costin Wagner, Poppy J. Anderson, Catherine Shepherd und Judith W. Taschler.

Rudloff (45) war lange Jahre im S. Fischer Verlag tätig und arbeitete zuletzt bis Ende 2015 als Programmvorstand der Bastei Lübbe AG [mehr…]. Als Eichborn-Verleger verantwortete er das Buch “Er ist wieder da” von Timur Vermes, das zum Weltbestseller avancierte und dessen Verfilmung zuletzt über 2,5 Millionen Zuschauer in die Kinos lockte.

Kontakt:

copywrite Literaturagentur GmbH & Co. KG i.G.
Woogstr. 43, D-60431 Frankfurt
Tel.: +49 69 8304 8595
felix.rudloff@copywrite.de
www.copywrite.de

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.