Auszeichnungen Eva Menasse erhielt den Österreichischen Buchpreis 2017 / Debütpreis für Nava Ebrahimi

Preisträgerin Eva Menasse © Fotoservice BKA, Andy Wenzel

Gestern, am Vorabend der Messe BUCH WIEN wurde Eva Menasse für ihr Werk Tiere für Fortgeschrittene (Kiepenheuer & Witsch)  mit dem Österreichischen Buchpreis 2017 ausgezeichnet, der in diesem Jahr zum zweiten Mal vergeben wurde. Der Debütpreis ging an Nava Ebrahimi für den Titel Sechzehn Wörter (btb).

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.