Ausgezeichnet in der Kategorie Dienstleistungsunternehmen „Entrepreneur des Jahres Deutschland“: Catherine von Fürstenberg-Dussmann und Wolf-Dieter Adlhoch

Auszeichnung für Catherine von Fürstenberg-Dussmann und Wolf-Dieter Adlhoch von der Dussmann Group: Beide wurden zum „Entrepreneur des Jahres Deutschland“ in der Kategorie Dienstleistung gewählt.

Der Preis wird jedes Jahr von der Prüfungs- und Beratungsgesellschaft Ernst & Young (EY) an die besten inhabergeführten Unternehmen Deutschlands verliehen, die „mit ihren Visionen, Ideen und ihrem Engagement den Standort Deutschland voranbringen“, so EY.

Als Vorsitzende des Stiftungsrates sowie Sprecher des Vorstandes arbeiten Catherine von Fürstenberg-Dussmann und Wolf-Dieter Adlhoch eng im Familien- und Multidienstleistungsunternehmen zusammen.  „Den Bedarf der Menschen sehen und erfüllen – das ist bis heute die Basis des Geschäftsmodells der Dussmann Group“, hieß es in der Laudatio.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.