Libri vereint Verantwortung für Logistik und IT Enrico Ramminger folgt auf Hans-Peter Kübler

Enrico Ramminger

Mit der nach dem Ausscheiden von Hans-Peter Kübler neu geschaffenen Position des CTO/COO verschmelzen bei Libri Logistik und IT zu einer operativen Einheit. Enrico Ramminger (42 – Foto) wird diese Abteilung leiten.

Nach seiner ersten Ausbildung zum Kommunikationselektroniker hat er ein Studium als Diplom-Wirtschaftsinformatiker parallel zu seiner Anstellung bei der knk Business Software AG sowie der EDEKA Gruppe absolviert. Im Anschluss arbeitete er bei der EDEKA Gruppe in unterschiedlichen Unternehmensbereichen und Rollen. Zuletzt war Ramminger seit 2011 als Chief Information Officer bei der Hermes Fulfilment GmbH – ein Unternehmen der Otto Group – tätig.

Libri will mit der Neustrukturierung den Erwartungen der Kunden und des Marktes besser entsprechen sich weiter auf das Kerngeschäft fokussieren: Eckhard Südmersen, Sprecher der Geschäftsführung: “Wir freuen uns, mit Enrico Ramminger einen ausgewiesenen Fachmann mit langjährigen Erfahrungen in den Bereichen Handel, Logistik und Technologie für Libri gewonnen zu haben.”

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.