Personalia Egmont: Réhne Herzig übernimmt Gesamtverantwortung für Buchbereich im deutschsprachigen Raum

Réhne Herzig (49 – Foto), Geschäftsführer des Egmont Horizont Verlags in Stuttgart, übernimmt ab sofort zusätzlich die Gesamtverantwortung für das Buch-Geschäft von Egmont in Deutschland, Österreich und der Schweiz mit den Verlagen Egmont Franz Schneider (München) und Egmont vgs verlagsgesellschaft (Köln).

In dieser Funktion berichtet er direkt an Frank Knau (45), Geschäftsführer des Egmont Ehapa Verlags (Berlin), der in Personalunion für das gesamte internationale Verlagsgeschäft der dänischen Egmont Gruppe verantwortlich zeichnet.

Réhne Herzig kam 1997 zu Egmont und war zuvor in leitenden Positionen verschiedener Verlage tätig, zuletzt bei Ringier in Zürich.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.