eBooks E-Books von Klett-Cotta, Tropen und der Hobbit Presse mit Wasserzeichen-Kopierschutz

Seit heute gibt es fast alle E-Books von Klett-Cotta, Tropen und der Hobbit Presse mit Wasserzeichen-Kopierschutz.

Der Verlag Klett-Cotta hat damit noch rechtzeitig vor Weihnachten rund 850 digitale Ausgaben seiner Bücher umgestellt. Hintergrund war der vielfach geäußerte Wunsch nach einer kundenfreundlicheren Lösung und nach einer Abschaffung des harten Kopierschutzes, dem hiermit nachgekommen werden soll. Nachgereicht werden einige wenige Ausnahmen, bei denen das rechtliche Einverständnis für die Abschaffung des harten Adobe DRM vom Urheber noch nicht vorliegt.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.