Man kennt sich aus der Zusammenarbeit bei Räder Dimitrios Aptidis wechselt zu Good old friends

Dimitrios Aptidis

Dimitrios Aptidis, langjähriger Vertriebschef bei Räder und zuletzt in gleicher Funktion bei Donkey Products, wechselt zum 1. September als Vertriebsleiter in das Team von Good old friends. Mit ihm hat Tobias Langner, der Inhaber des Non Book-Anbieters Good old friends, einen „guten alten Freund ins Boot geholt“. Sie haben schon bei Räder „erfolgreich zusammengearbeitet“, wie Langner sagt.

Das ist kein Lippenbekenntnis: Tobias Langner war dreizehn  Jahre Chef Designer bei Räder, bevor er vor vier Jahren in Siegburg die Good old friends gegründet hat. Auch „Dimi“ Aptidis freut sich auf die Zusammenarbeit: „Die gemeinsamen Jahre bei Räder haben uns zu wirklich engen Freunden werden lassen. Und nach der Gründung von Good old Friends ist die Freundschaft noch enger geworden. So eng, das Tobias Langner seit letztem August mein Trauzeuge ist.“

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.