Personalia Dierk Suhr wechselt von Klett zur plus-MINT Talentförderung

Dierk Suhr
Dierk Suhr

Der Verein zur MINT-Talentförderung e. V. hat seit dem 1. Januar 2017 einen neuen hauptamtlichen Geschäftsführer. Dr. Dierk Suhr war bislang bereits ehrenamtlich für den Verein tätig. Er wechselt von der Klett Gruppe, wo er die letzten Jahre Geschäftsführer der Klett MINT GmbH und davor der Ernst Klett Vertriebsgesellschaft mbH war.

Darüber hinaus wird Suhr das Talentscouting- und Auswahlverfahren des Vereins weiterentwickeln und Vorschläge für ein einheitliches plus-MINT Curriculum zusammentragen. Wissenschaftlicher Partner hierfür ist das IPN Leibniz-Institut für die Pädagogik der Naturwissenschaften und Mathematik der Universität Kiel; zudem forscht Suhr zur Entwicklung einer MINT-Didaktik an der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.