Auszeichnungen Die schatulle in Osterholz-Scharmbeck gewinnt den Wagenbach-Schaufensterwettbewerb

Ute-Gartmann-Oliver-Lange-Susanne-Schüssler-(v.l.)
Ute-Gartmann-Oliver-Lange-Susanne-Schüssler-(v.l.)

Die Buchhandlung die schatulle in Osterholz-Scharmbeck ist die Gewinnerin des Schaufensterwettbewerbs „Radeln Sie mit Wagenbach nach Italien!“, den der Verlag im Frühjahr ausgeschrieben hatte.

Ute Gartmann kam am Montag eigens nach Berlin um den ersten Preis, ein handgefertigtes, rotes Stadtfahrrad des Berliner Herstellers Bella Ciao in den Räumlichkeiten des Wagenbach Verlags abzuholen.

das-originellste-italien-schaufenster
Das originellste Italien-Schaufenster

Die Geschäftsführerinnen Ute und Sabine Gartmann überzeugten mit einer besonderen Idee: Sie hatten ihre in Mailand lebende Nichte losgeschickt, die sich mit Ihrem Fahrrad vor dem Dom und anderen Sehenswürdigkeiten der Stadt fotografieren ließ. Die großformatigen Fotos wurden dann im Schaufenster zusammen mit roten Salto-Bänden in Szene gesetzt.

Vertriebsleiter Oliver Lange freut sich über die enorme Resonanz: „Die Rückmeldung auf unser Preisrätsel war so gigantisch, dass wir außerdem vier 2. Preise und sechs 3. Preise sowie „Trostpreise“ für alle in Form von Rotwein vergeben werden.“

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.