Die Preisverleihung findet am Messe-Mittwoch ab 15.00 Uhr statt Die Nominierten für den Serafina-Nachwuchspreis Illustration 2018 stehen fest

Die Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur gibt in Kooperation mit der Frankfurter Buchmesse und dem Börsenblatt die fünf Nominierten für die Serafina 2018 bekannt. Der von der Mediengruppe Pressedruck in Augsburg und der Porzellan Manufaktur Nymphenburg gestiftete Preis für Nachwuchs-Illustratoren ist mit 2.500 Euro dotiert.

Nominiert sind:

Jamie Aspinall mit
Jamie Aspinall, Daniel Fehr
Hannas Hosentasche
Helvetiq 2018

Mateo Dineen mit
Mateo Dineen, Dita Zipfel
MONSTA
Tulipan 2018

Mira Gysi mit
Mira Gysi
Die Geiß, die alles weiß
NordSüd 2018

Franziska Meiners mit
Franziska Meiners
Das Flüstern des Orients
NordSüd 2018

Iris Anemone Paul mit
Iris Anemone Paul
Polka für Igor
Kunstanstifter 2018

Die Preisträgerin/ der Preisträger wird auf der Frankfurter Buchmesse am 10. Oktober ab 15.00 Uhr bekanntgegeben: auf der Kids Stage im Foyer zwischen den Hallen 5.1/6.1. Dort wird auch der Preis mit anschließendem Empfang verliehen.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.