Umzug in 1A-Lage Die Mayersche an neuem Standort in Gelsenkirchen

Am 14. November  eröffnet die Mayersche ihre neue Buchhandlung in Gelsenkirchen in der Bahnhofstraße 64 auf einer mit 300 qm deutlich kleineren Fläche in Sichtweite zur alten 800 qm-Buchhandlung. „Die Mayersche ist seit über 20 Jahren ein fester Bestandteil der Bahnhofstraße. Wir freuen uns sehr, unsere Kunden in einem schönen und modernen Ambiente begrüßen zu dürfen, in dem das Buch klar im Fokus steht“, sagt Stefanie Fadin, die das Geschäft vor Ort leitet. Neben einem Allgemein-Buchsortiment, Spielwaren, Kalendern, Geschenkartikeln finden Kunden dort auch die neuesten tolino- eReader, die vor Ort ausprobiert werden können.

Zur Eröffnung sind Aktionen und auch Angebote geplant: „Unsere KultKarten-Kunden und alle, die es werden wollen, können sich von Donnerstag bis Samstag über 20% Rabatt auf alles, was wir dürfen, freuen. Darüber hinaus steht am Donnerstag und Samstag jeweils von 11-15 Uhr unser Glücksrad mit vielen attraktiven Preisen bereit“, erklärt Stefanie Fadin.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.