Vorgängerin Brita Westerholz hat den Verlag verlassen dfv: Christoph Murmann wird Leiter Unternehmenskommunikation

Christoph Murmann

Am 1. Dezember 2017 übernimmt Christoph Murmann (57) die Leitung „Corporate Marketing und Unternehmenskommunikation“ der dfv Mediengruppe.

Er folgt auf Brita Westerholz (55), die auf eigenen Wunsch das Fachmedienhaus verlässt. Bisher war Murmann als Ressortleiter der Lebensmittel Zeitung (LZ) tätig, die zu den umsatzstärksten Fachmedien in Deutschland gehört und bei der dfv Mediengruppe erscheint. Künftig verantwortet er die interne und externe Kommunikation sowie die Führung der Marke „dfv“ mit sämtlichen verlagsübergreifenden Marketingprojekten.

„Mit Christoph Murmann haben wir einen exzellenten Journalisten mit guter Kenntnis des Hauses für diese herausfordernde Position gewinnen können“, so dfv Geschäftsführer Holger Knapp. „Mit seiner redaktionellen Expertise und seinem feinen Gespür für Themen werden wir unsere erfolgreiche Kommunikationsarbeit weiter ausbauen können.“

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.