Darüber freut sich heute der Oetinger Verlag Das Geheimnis um das Buchcover von Suzanne Collins‘ Prequel zur „Tribute von Panem“-Saga wird gelüftet

Der Oetinger Verlag freut sich: Der Countdown zum Erscheinen des neuen Panem-Bandes hat begonnen: Vier Monate vor Veröffentlichung lüftet  Oetinger jetzt das Geheimnis um das Buchcover von Suzanne Collins‘ Prequel zur Tribute von Panem-Saga.

Der mit großer Spannung erwartete neue Roman erscheint weltweit am 19. Mai, die deutsche Übersetzung wird unter dem Titel Die Tribute von Panem – Das Lied von Vogel und Schlange bei Oetinger veröffentlicht. Neben der Bekanntgabe von Cover und Buchtitel gibt es außerdem einen ersten exklusiven Einblick in den Inhalt: Ein Textauszug aus dem neuen Roman ist jetzt im englischen Original einsehbar auf www.dietributevonpanem.de. 

So viel sei bereits verraten: Coriolanus Snow, der spätere Präsident von Panem, ist der Protagonist des Prequels. Katniss‘ größter Feind, gefürchteter Tyrann und skrupelloser Mörder, zeigt sich hier von einer ganz anderen Seite: als sympathischer und charmanter Teenager. Was, wenn in ihm mehr steckt, als wir bisher vermutet haben und er sogar ein Held ist?

„Das Lied von Vogel und Schlange“ setzt 64 Jahre vor den Ereignissen um Katniss Everdeen ein, wir erfahren von der Zeit des Wiederaufbaus nach dem großen Krieg und der Neuordnung der alten Welt. Und auch die Hungerspiele werden im neuen Roman eine zentrale Rolle einnehmen: Die Geschichte beginnt mit dem Morgen der Ernte der zehnten Spiele. Zeitgleich zum Buch im Verlag Friedrich Oetinger erscheint das Hörbuch bei Oetinger audio.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.