Personalia CLUB: DirectGroup Pressesprecher Ulf Brychcy geht

Wie gerade per Hausmitteilung im CLUB in Gütersloh bekannt wird, verläßt Ulf Brychcy zum Monatsende das Unternehmen. Damit werden die Aufgaben der

Ulf Brychcy

Unternehmenskommunikation der DirectGroup Bertelsmann und des Club Bertelsmann vorerst kommissarisch vonKlaus Markus (der bislang die interne Kommunikation verantwortet) für die DirectGroup und von Laura Kohler für den Club
mit übernommen.

In der von Dr. Ewald Walgenbach unterzeichneten Hausmitteilung heißt es: „Er verlässt unser Unternehmen auf eigenen Wunsch, weil er neue Aufgaben übernehmen will.“

Das ist, wie Ulf Brychcy bestätigt, „keine Floskel, zumal auch die Stimmung beim CLUB gut ist. Denn wir hatten nicht nur ein tolles Jahr bei der DirectGroup, sondern haben auch beim deutschen Club erstmals wieder richtige, solide schwarze Zahlen geschrieben. Aber ich habe die Chance. mich weiter zu entwickeln, und die möchte ich ergreifen.“

Was dass ein wird, soll etwa in gut zwei Wochen bekannt werden, da er den Vertrag noch nicht unterschrieben habe.“ Walgenbach scheibtw eiter: “

Ulf Brychcy hat die DirectGroup und den Club Bertelsmann mit großem Erfolg in der Öffentlichkeit positioniert. Dafür bin ich ihm sehr dankbar. In dieser Zeit ist die DirectGroup deutlich gewachsen und nachhaltig profitabel geworden.

Der Diplom-Volkswirt Ulf Brychcy leitete die Kommunikation der DirectGroup und des Club Bertelsmann seit September 2005. Zuvor war er 14 Jahre lang als Wirtschaftsredakteur der Süddeutschen Zeitung in München und als deren Korrespondent in Berlin tätig.“

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.