Buchtage 2017 Cleo Ciba und Philipp Nawroth zu neuen Nachwuchssprechern gewählt

Cleo Ciba, Philipp Nawroth

Die Auszubildenden Cleo Ciba und Philipp Nawroth sind heute von den rund 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmern des Nachwuchsparlaments auf den Buchtagen Berlin zu den neuen Nachwuchssprecherinnen der Buchbranche gewählt worden.

Cleo Ciba (24) absolviert ein Volontariat im Bereich Marketing und Unternehmensentwicklung beim Lingen Verlag in Köln, Philipp Nawroth (26) ist Auszubildender der Buchhandlung Osiander in Reutlingen. Die beiden werden in den kommenden zwei Jahren die Interessen der jungen Fachkräfte in Branche und Öffentlichkeit vertreten und die Branchenpolitik im Börsenverein des Deutschen Buchhandels im Ausschuss für Berufsbildung mitgestalten.

Der Hauptversammlung empfahlen sie, die Qualität der Ausbildung zu sichern und Weiterbildungsmöglichkeiten zu fördern. An den Börsenverein appellierten sie zudem, bereits bestehende Fortbildungsangebote transparenter zu machen. Von den Unternehmen wünschen sie sich eine engere Zusammenarbeit mit den Hochschulen. Außerdem sollten Nachwuchskräfte in die Gewinnung des Nachwuchses einbezogen werden.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.