Personalia Carmen M. Scher neue Pressesprecherin der AuM

Ab 1. Mai wird Carmen M. Scher (40) die Stelle der Pressesprecherin bei der Buchmesse Frankfurt übernehmen. Scher hat nach dem Studium der Literatur- und Islamwissenschaft in den Bereichen Öffentlichkeitsarbeit, Internationales Kulturmanagement und Erwachsenenbildung in Europa und USA gearbeitet. Seit 1999 zeichnete sie für die Gründung, den Aufbau und die Leitung des Goethe-Instituts in Sarajevo inklusive der damit verbundenen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
verantwortlich. Bei der Buchmesse Frankfurt wird Scher die neu strukturierte Stabsstelle Presse & Unternehmenskommunikation leiten.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.