Buchhandel Bücher Lüthy eröffnet Filiale im Einkaufszentrum Westside

Bücher Lüthy eröffnet Anfang Oktober eine neue Buchhandlung im Einkaufszentrum in Bern. Auf 100 Quadratmeter sollen „unterhaltsame Romane, spannende Krimis und Sachbücher zu aktuellen Themen präsentiert werden und  Geschenkartikel, Kalender und Postkarten das Sortiment zusätzlich abrunden.“

Geschäftsleiterin Simone Lüthy zur Eröffnung der 14. Filiale des Unternehmens: „Wir freuen uns, dass wir mit unserer neuen Buchhandlung zum vielfältigen Angebot im Westside beitragen können.“

Gegründet 1838 in Solothurn zählt Lüthy Balmer Stocker mit 15 Buchhandlungen zu den ältesten Buchhandelsunternehmen der Schweiz. Über 200 Buchhändlerinnen und Buchhändler beraten und inspirieren die Kunden mit großem Engagement. Geleitet wird das Familienunternehmenin 4. Generation von Simone Lüthy und Roman Horn.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.