Buchhandlung Slawski in Buchholz, das Buchstäbchen in Stuttgart und der Taschenbuchladen in Freiberg sind "Beste Buchhandlungen" Buchhandlungspreis: Das sind die ausgezeichneten Buchhandlungen

Kulturstaatsministerin Monika Grütters hat heute 118 unabhängige und inhabergeführte Buchhandlungen mit dem Deutschen Buchhandlungspreis ausgezeichnet. Bei der Preisverleihung in Rostock würdigte sie Buchhändler als Verteidiger der Demokratie: „Die Bereitschaft, sich mit anderen Sicht- und Lebensweisen auseinandersetzen, nimmt ab. Angesichts dieser Entwicklung ist die Vielfalt in unseren Buchhandlungen ein Plädoyer für Gedankenfreiheit und Verständigung. Denn Bücher laden dazu ein, Dinge anders zu sehen. Wer liest, öffnet die eigene Weltanschauung für fremde Empfindungen, andere Erfahrungen und neue Erkenntnisse. Das macht Buchhandlungen zu Keimzellen unserer Debattenkultur und damit unserer Demokratie.“

In Hinblick auf die Konkurrenz durch monopolistische Online-Plattformen hob Monika Grütters die Stärken von inhabergeführten Buchhandlungen hervor: „Während die Algorithmen der Online-Händler sich auf Bestseller konzentrieren und Abweichendes eher ausblenden, lotsen die Buchhändler ihre Kunden durch geistiges Neuland. Buchhandlungen sind geistige Schatzkammern, die gerade außerhalb der Großstädte für eine kulturelle Grundversorgung sorgen.“

Der Deutsche Buchhandlungspreis wird 2019 zum fünften Mal verliehen. Die unabhängige Jury unter dem Vorsitz der FAZ-Literaturkritikerin Sandra Kegel hat in diesem Jahr die Gewinner aus insgesamt 467 eingereichten Bewerbungen ausgewählt.

Der mit Preisgeldern in Höhe von insgesamt 850.000 Euro dotierte Preis wird in drei Kategorien an Buchhandlungen verliehen, deren Jahresumsatz in den letzten drei Jahren unter einer Million Euro lag.

Die Gewinner erhalten ein Gütesiegel, verbunden mit Prämien in Höhe von jeweils 7.000 Euro, 15.000 Euro und 25.000 Euro. Zudem werden zehn Buchhandlungen, deren durchschnittlicher Umsatz in den letzten drei Jahren über einer Million Euro lag, mit einem undotierten Gütesiegel ausgezeichnet.

Der Deutsche Buchhandlungspreis wird kleinen, inhabergeführten Buchhandlungen verliehen, die ein anspruchsvolles und vielseitiges literarisches Sortiment oder ein kulturelles Veranstaltungsprogramm anbieten, innovative Geschäftsmodelle verfolgen oder sich im Bereich der Lese- und Literaturförderung für Kinder und Jugendliche engagieren.

Partner des von der Kulturstaatsministerin vergebenen Deutschen Buchhandlungspreises sind die Kurt-Wolff-Stiftung und der Börsenverein des Deutschen Buchhandels e.V.

Preisträger in der Kategorie „Beste Buchhandlungen“
In der Kategorie der „besten Buchhandlungen“ wurden drei Buchhandlungen jeweils mit einem Gütesiegel und einer Prämie in Höhe von je 25.000 Euro ausgezeichnet:

Buchhandlung Slawski, Buchholz
Buchstäbchen, Stuttgart
Taschenbuchladen, Freiberg

Preisträger in der Kategorie „Besonders herausragende Buchhandlungen“
Fünf Buchhandlungen erhielten eine Prämie in Höhe von jeweils 15.000 Euro verbunden mit einem Gütesiegel als „besonders herausragende Buchhandlungen“:

Art Goreliz, Görlitz
Buchhandlung Bornhofen, Gernsheim
Buchhandlung Markus, Gütersloh
jos fritz buchhandlung, Freiburg
Land in Sicht Buchladen Nordend, Frankfurt am Main
Preisträger in der Kategorie „Hervorragende Buchhandlungen“
Eine Prämie in Höhe von jeweils 7.000 Euro sowie ein Gütesiegel wurde in der Kategorie „hervorragende Buchhandlungen“ an 100 weitere Buchhandlungen vergeben:

 
Baden-Württemberg
Aegis Literatur Buchhandlung, Ulm
Buchhandlung Greif, Eberbach
Buchhandlung Mahr, Langenau
Buchhandlung Mayer, Isny
Buchhandlung Provinzbuch, Esslingen
Buchhandlung Schmidt, Schwäbisch Gmünd
Buchhandlung Taube, Marbach
Hassbeckers Galerie & Buchhandlung, Heidelberg
Kirchzartener Bücherstube, Kirchzarten
Quichotte – Literarische Buchhandlung, Tübingen
 
Bayern
Akademische Buchhandlung Knodt, Würzburg
blattgold literatur, München
Buchhandlung erLesen, Würzburg
Buchhandlung Genniges in Roth, Roth
Buchhandlung Javurek, Memmingen
Buchhandlung Ritzau, Pürgen
Buchhandlung Volkert, Sulzbach-Rosenberg
Buchladen am Kopernikusplatz, Nürnberg
Cactus Buchladen, Landau an der Isar
 
Berlin
Bücher am Nonnendamm
Buchhandlung Godolt
Buchhandlung Montag
Buchlokal
Die Buchkönigin
Marga Schoeller Bücherstube
prinz eisenherz buchladen
Prior & Mumpitz
Walthers Buchladen
Zabriskie – Buchladen für Kultur und Natur
 
Brandenburg
Buchhandlung Mayer, Finsterwalde
Buchhandlung Viktoriagarten, Potsdam
Buchladen und Antiquariat Fürstenwerder, Fürstenwerder
 
Bremen
Buchhandlung Mausbuch, Bremerhaven
Buchhandlung Storm, Bremen
Logbuch, Bremen
 
Hamburg
Buchhandlung Lüdemann
Buchhandlung Lüders
Buchhandlung Seitenweise
Felix Jud Buchhandlung
 
Hessen
autorenbuchhandlung marx & co, Frankfurt am Main
Bergen erlesen, Frankfurt am Main
Brencher Buchhandlung, Kassel
Buch-Café Nero39, Wiesbaden
Buchhandlung Lesezeichen, Darmstadt
Buchhandlung Zabel, Seeheim-Jugenheim
Buchladen am Markt, Offenbach
geschichten*reich, Seligenstadt
Hofbuchhandlung Vietor, Kassel
Kronberger Bücherstube, Kronberg
Literaturhandlung Paperback, Bad König
Ypsilon, Frankfurt am Main
 
Mecklenburg-Vorpommern
Buch- & Zeitschriftenhaus Eggesin, Eggesin
Buchhandlung Möwe, Rostock-Warnemünde
Buchhandlung Pofahl, Torgelow
littera et cetera, Schwerin
 
Niedersachsen
Annabee Buchladen, Hannover
bücherwurm Kinder- und Jugendbuchladen, Braunschweig
Buchhandlung Hoffmann, Achim
Buchhandlung Moller, Bad Lauterberg im Harz
Buchhandlung Steuber, Wolfenbüttel
C. J. Müller’s Buchhandlung, Rotenburg (Wümme)
Schaumburg, Stade
 
Nordrhein-Westfalen
Agnes-Buchhandlung, Köln
Buchhandlung Baudach, Köln
Buchhandlung Böttger, Bonn
Buchhandlung Der Wunderkasten, Münster
Buchhandlung Gottschalk, Leverkusen
Buchhandlung Krein, Neunkirchen
Buchhandlung Musial, Recklinghausen
Buchhandlung Ute Hentschel, Burscheid
Buchhandlung WortReich, Kerpen
Buchladen Eulenspiegel, Bielefeld
Buchladen Neusser Straße, Köln
Buchsalon Ehrenfeld, Köln
Bunt Buchhandlung, Köln
Der andere Buchladen Köln, Köln
Goethe & Hafis Buchhandlung und Verlag, Bonn
Parkbuchhandlung, Bonn
Stiftsbuchhandlung Maschmann, Nottuln
Zweitbuch – Lesen & lesen lassen, Oberhausen
 
Rheinland-Pfalz
BiNO Bücher in Nieder-Olm, Nieder-Olm
Buchhandlung Berens, Adenau
Buchhandlung Leseratte, Bad Kreuznach
der buchladen Wissen, Wissen/Sieg
Nimmerland Kinderbuchhandlung, Mainz
 
Saarland
Buchhandlung und Antiquariat Hahn, Kirkel-Limbach
der buchladen, Saarbrücken
Drachenwinkel, Dillingen/Saar
 
Sachsen
Buchhandlung Bücherwurm, Grimma
lesensart Buchhandlung, Dresden
Richters Buchhandlung, Dresden
SeitenBlick, Leipzig
Buchhandlung Universitas, Chemnitz
 
Sachsen-Anhalt
Buchhandlung Gebecke, Quedlinburg
Buchhandlung Jacobi & Müller, Halle (Saale)
 
Schleswig-Holstein
Buchhandlung Almut Schmidt, Kiel
BUCHSTABE, Neustadt in Holstein
Prosa – Der Buchladen, Lübeck
 
Thüringen
Buchhandlung am Markt, Hildburghausen
C. Strecker, Christliche Buch- und Kunsthandlung, Mühlhausen
 

Preisträger mit einem undotierten Gütesiegel

Zusätzlich wurden folgende Buchhandlungen mit einem undotierten Gütesiegel geehrt:

Baden-Württemberg
Buchhandlung Beidek, Müllheim
Buchhandlung Straß, Baden-Baden
Bayern
Buchladen Neuer Weg, Würzburg
 
Hamburg
Kurt Heymann Buchzentrum
 
Hessen
Bücherinsel, Dieburg
 
Niedersachsen
Bücher Wenner, Osnabrück
Lünebuch, Lüneburg
 
Nordrhein-Westfalen
Bücherstube in Sankt Augustin, Sankt Augustin
Buchhandlung v. Mackensen, Wuppertal
 
Saarland
Buchhandlung Raueiser, Saarbrücken

 

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.