Buchhandel Rupprecht führt Buchhandlung Horn in Grünwald weiter

Johannes Rupprecht

Zum 1. Januar 2020 übernimmt der oberpfälzische Regionalfilialist Rupprecht die Buchhandlung Horn von Sylvia Horn, die das Sortiment  auf 175 qm Verkaufsfläche im ersten Stock in einer Einkaufspassage 13 Jahre lang betrieben  hat. Das „literarisch anspruchsvolle und gut geführte Sortiment“ soll dem  Kundenkreis in diesem Sinne weiter zur Verfügung stehen, erklärt Johannes Rupprecht, der alle drei dort beschäftigten Mitarbeiterinnen übernimmt.  Auch im Hinblick auf den Standort in der im Süden Münchens gelegenen Gemeinde Grünwald sieht er in dem Zukauf eine  passende Ergänzung zu seinem  Unternehmen mit dann 43 Niederlassungen. Mit Starnberg und  Wolfratshausen gibt es zwei weitere Rupprecht-Filialen in der Nähe.

 

 

 

 

 

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.