Weiland übernimmt den Kieler Buchhändler Dawartz

Das Lübecker Buchhandelsunternehmen Weiland, mit mehr als 20 Filialen und 66 Millionen Euro Jahresumsatz einer der zehn größten Buchhändler Deutschlands, hat mit sofortiger Wirkung den traditionsreichen Kieler Buchhändler Dawartz übernommen, melden heute die Kieler Nachrichten.

Filialleiter soll Thiel J. Martensen werden, der bereits die nur rund 20 Meter entfernt liegende Weiland-Filiale leitet.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.