Thalia übernimmt Buchhandlung Gillmeister in Peine

Ab Herbst wird Thalia an einem weiteren Standort in Niedersachsen präsent sein. Zum 1. Oktober übernimmt das Hagener Buchhandelsunternehmen die inhabergeführte Buchhandlung Gillmeister in der Peiner Innenstadt.

Die bereits 1910 von der Familie Gillmeister gegründete Buchhandlung wird seit 1983 in dritter Generation von Hubertus Gillmeister geführt. Zum 1. Oktober übergibt er nun das 1000 Quadratmeter umfassende Ladenlokal, das sich über drei Etagen erstreckt, an Thalia. Alle Mitarbeiter des 12-köpfigen Verkaufsteams werden von Thalia übernommen. Das Angebot wird auch künftig ein Vollsortiment sowie Schreibwaren und ausgesuchte Geschenkideen enthalten. Die rund 300 Quadratmeter große Buchhandlung in der City Galerie bleibt in der Hand von Hubertus Gillmeister und ist von der Veränderung nicht betroffen.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.