Schmorl & von Seefeld eröffnet im November 1.800qm-Filiale in Göttingen

Es hat sich schon herumgesprochen: Schmorl & von Seefeld, Hannover, wird im November in Göttingen eine Filiale mit 1.800 qm Verkaufsfläche eröffnen. Erste Konsequenz: Jens Wortmann wird im Gegenzug seine erst vor vier Jahren eröffnete Göttinger Buchhandlung schließen, dem Standort Göttingen aber verbunden bleiben. Er wird die Leitung der neuen Buchhandlung Schmorl & von Seefeld übernehmen. Wortmann: “Für Göttingen heißt das zwar Abschied von der kleinen, individuellen Buchhandlung, aber auch Profitieren von der Existenz einer leistungstarken, kundenorientieren Buchhandlung mit gutem Service”. Trotz guter Zuwachsraten hatte Wortmann erkennen müssen, dass sein eigener Laden, dessen Lage sich in den letzten Jahren verschlechtert hat, dem Wettbewerbsdruck auf Dauer nicht gewachsen gewesen wäre.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.