Sack Mediengruppe und MedienService vom Deutschen Sparkassenverlag beliefern Sparkassen zukünftig gemeinsam

Die Sack Mediengruppe übernimmt ab 1. Juli 2012 als exklusiver Partner die Medien-Beschaffung der Sparkassen für alle Produkte außer die des Deutschen Sparkassenverlages (DSV). Die Belieferung mit Medien des DSV wird wie bisher vom hauseigenen MedienService betreut.

Bisher war der MedienService des DSV auch für die Belieferung von Büchern und Abonnements anderer Verlage zuständig. Ab 1. Juli konzentriert dieser sich wieder ganz auf die Produkte des DSV.

“Für uns war es wichtig, unseren Service weiter auszubauen”, sagt Michael Kraus, Leiter des Innendienst-Vertriebs des Deutschen Sparkassen-Verlags. „Die bisherige Zusatzdienstleistung des DSV konnte nur wenigen Sparkassen angeboten werden. Schnell wurde uns daher klar, dass wir die nächste Leistungsstufe besser mit einem Partner nehmen würden. Das e-Procurement-System der Sack Mediengruppe bietet unseren Kunden viele neue Features für den Medien- Einkauf. Dies beinhaltet vor allem absolute Transparenz der Einkäufe gemäß den jeweiligen Richtlinien des Kunden, tagesaktuelle statistische Auswertungen und einen umfangreichen Medien-Katalog. Besonders die IT-gestützte Bedarfs-Abfrage direkt beim Leser ist für unsere Kunden ein wesentlicher Zusatz-Nutzen. Dazu gehören aber eben auch aufwändige Dienstleistungen wie die zuverlässige Belieferung terminkritischer Produkte, z.B. die Frühanlieferung von Tageszeitungen”, erläutert Kraus und fährt fort: “Unsere eigenen Produkte bieten wir unseren Kunden weiterhin über unseren MedienService an. Für die Fülle der Fremdobjekte vertrauen wir voll der Kompetenz der Fachbuchhandelskette Sack Mediengruppe.”

Durch die Zusammenarbeit mit dem DSV kann “SackOnline” künftig jeder Sparkasse zur Verfügung gestellt werden, so Claudia Hammer, Geschäftsleitung für Marketing und Vertrieb bei der Sack Mediengruppe. “Auch über eine noch engere Verzahnung unserer Angebote denken wir zusammen mit dem DSV nach. Denn nicht nur die reine Belieferung mit all ihren individuellen Besonderheiten, sondern auch die Information unserer Kunden über aktuelle und wichtige Neuheiten gehört zu unserem Service.”

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.