Rupprecht eröffnet 20. Filiale und kündigt Nr. 21 für Freising an / Bilder vom neuen Farbkonzept

Im Mai vor einem Jahr angekündigt, hat die Buchhandlung Rupprecht jetzt exakt zum angekündigten Zeitpunkt ihre neue Filiale in Dingolfing eröffnet. Und: Nach der Neueröffnung der Rupprecht-Filiale in Wolfratshausen im vergangenen November wurde am vergangenen Sonntag damit auch die zweite Buchhandlung im neuen Look eröffnet:

Für die Innenausstattung der 300-Quadratmeter-Buchhandlung im Zentrum Dingolfing wurde das neue Farbkonzept (Türkis-Braun-Papaya) wie die neue Ladenstruktur und Ausleuchtung übernommen. Farbige Sonderzonen wie beispielsweise für den Kinderbuch- oder Loungebereich, die punktuelle Lichtführung und eigens entwickelte Möbel will die Buchhandlung neue Akzente im Raum setzen und das Schmökern und Stöbern angenehm machen. Der neue, auffällige Infopoint verdeutlicht auch visuell die besonderen Beratungskompetenz der Mitarbeiter und ist als kommunikativer Treffpunkt angelegt.

Fortgeführt wurde damit die Zusammenarbeit mit dem Büro Matthias Franz Innenarchitekten aus Eching bei München. Für September 2011 plant das gleiche Büro bereits eine weitere neue Rupprecht Buchhandlung im Zentrum von Freising. Das wird dann die 21. Filiale.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.