Tim Oberstebrink gründet Online-Plattform zur Suche von Business Trainern

Klingelts beim Namen? Tim Oberstebrink, Sohn des Erfolgsverlegers Gerhard Oberstebrink („Jedes Kind kann schlafen lernen“) hat eine neue Online-Plattform http://www.trainerprofile.de gegründet. Damit können Entscheider aus der Wirtschaft jetzt zielgerichtet und kostenfrei ihre Business-Trainer suchen.

Umfangreiche Suchfunktionen ermöglichen eine Vielzahl von Möglichkeiten, die richtigen Trainer für Seminarprojekte zu finden. Gleichzeitig können Projekte ausgeschrieben werden – ebenfalls kostenfrei für Entscheider. Trainer, deren Profil mit den Anforderungen übereinstimmt, werden automatisch benachrichtigt. Voraussetzung ist die (kostenpflichtige) Registrierung als Trainer bei www.trainerprofile.de.

Dazu Tim Oberstebrink, Initiator und Inhaber der trainerprofile.de GbR: „Als Geschäftsführer eines Trainingsinstituts suche ich häufig nach passenden Trainern für Spezialaufgaben und bestimmte Branchen. Bisher fehlte mir eine gute Vergleichbarkeit von Trainerprofilen. Und vor allem eine genaue Treffsicherheit, wenn neue Projekte anstehen. Nun gibt es diese Lösung – und die ersten Projekte sind bereits ausgeschrieben.“

Trainer können unter vier verschiedenen Vertragsarten auswählen – vom Einjahres-Vertrag zum Testen bis zum Dreijahresvertrag, in dem das erste Jahr kostenfrei ist. Mit der Grundgebühr von nur 120 Euro pro Jahr können die Trainer gefunden und direkt angesprochen werden. Je nach Vertragsart sind im Jahresbeitrag zwischen fünf und zehn Bewerbungen auf ausgeschriebene Projekte bereits enthalten.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.