Neuer Gemeinschaftsauftritt der Landesverbände Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland

Ab sofort ist die gemeinsame Internetseite der Landesverbände Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland freigeschaltet. Wer eine der drei Internet-Adressen www.boersenverein-hessen.de, www.boersenverein-rheinland-pfalz.de oder www.boersenverein-saarland.de eingibt, gelangt zu der gemeinsamen virtuellen Geschäftsstelle.

Dort stehen Informationen zu Themen der Verbandsarbeit zur Verfügung. Die neue Homepage informiert über verbandsspezifische Dienstleistungen und über branchenrelevante Themen wie z.B. Aus- und Fortbildung, Leseförderung, Arbeitsrecht, Preisbindung etc. Ein besonderer Schwerpunkt bei der Themenauswahl soll auf den regionalen Bezug für die genannten Bundesländer gelegt werden.

Für die Mitglieder stehen Merkblätter zum Download bereit. Außerdem können die Besucher die Verbands-Homepage für eigene Anzeigen nutzen. Das „Schwarze Brett“ ist offen z.B. für Stellenangebote oder Stellengesuche im Verbandsgebiet und überregional.

Dem Internet-Auftritt des Dreier-Verbundes der Landesverbände liegt die in den Landesverbänden Nordrhein-Westfalen und Hamburg erprobte Struktur zugrunde.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.