Lesetipp Heise: Amazon beobachtet mit seiner App gesamtes Surfverhalten eines Nutzers

Amazons 1Button App für Google Chrome und Firefox verkürzt zwar den Weg zur Amazon-Suche und zeigt aktuelle Angebote und Bestseller an. Doch damit meldet die App jede angesurfte Webseite an Amazon, meldet heise.de. „Amazons Einkaufshilfe spioniert Nutzer aus“, titelt das Computermagazin entsprechend auf seiner Online-Seite.

Die Entdeckung kam von einem polnischen Sicherheitsexperten, die Heise nun verifizieren konnte. Jeder Seitenwechsel führt zu einer HTTPS-Anfrage an Amazon.de, die einen Parameter url mit der Adresse der angesteuerten Webseite enthält. „The Amazon Browser Apps may also collect information about the websites you view, but that information is not associated with your Amazon account or identified with you“, steht zwar in den Datenschutzbestimmungen. Heise.de dazu: „Zum einen verschweigt Amazon, dass die gesammelten Informationen auch übertragen werden. Zum anderen darf bezweifelt werden, dass die Daten nicht mit einem Kundenprofil verknüpft werden können.“

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.